Galerie Fußball-Knabenturnier 2019

Knabenturnier 2019 , Lutz Schumacher (rechts), Chef der Nordkurier Mediengruppe, begrüßte die Zuschauer beim Knabenturnier. , Die Jungs von Galatasaray Istanbul waren zum ersten Mal in Neubrandenburg. , Silvio Witt (links), Neubrandenburgs Bürgermeister, freute sich auf den Turnierstart. , Ohne Schiedsrichter läuft nichts. , Schalke trennte sich 2:2-Unentschieden von Galatasaray. , Den Gästen aus Marseille gelang im ersten Spiel kein Tor gegen Stuttgart. , Die Jungs aus Bremen schwören sich ein. , Gegen Bremen hatte die Berliner Hertha das Nachsehen. , Seit sieben Jahren waren die Eisernen aus Union (rote Trikots) wieder dabei. , 2:1 gewann Union das Auftaktspiel gegen den HSV. , Leverkusen startete gegen Hansa Rostock ins Turnier. , Tooooor für Leverkusen! , Die TSG Neustrelitz gelang gegen Schalke ein Unentschieden. , Ein Tor gelang Schalke im zweiten Spiel nicht. , Riesige Freude bei TSG-Keeper Richard Schlechter (orangenes Trikot) über den Punktgewinn. , Neubrandenburg (gelbes Trikot) startete stark ins Turnier. , Hertha unterlag Schalke 0:1. , Gegen Bremen war Neustrelitz chancenlos. , 3:0 siegten Werder gegen die TSG. , Was für eine Parade vom Torhüter des 1. FC Neubrandenburg. , Tief durchpusten vor dem Torschuss. , Nach dem 2:2  gegen Schalke gab es bei den Rostockern kein Halten mehr. , Wie immer war die Stimmung super im Jahnsportforum. , Die Neustrelitzer Fans sorgten für eine klasse Atmosphäre. , Leise war es nie in der Halle. , Kruschel, das Maskottchen des Nordkurier durfte nicht fehlen. , Oma, Tante und Mutter feuerten den Kapitän der TSG an, Eric Schultz. , Auch die Neubrandenburger waren mit zahlreichen Anhängern vertreten. , Seit 13 Jahren war Schalke nicht mehr dabei. Klar, dass die Templiner Knappen ihre Jungs lautstark anfeuerten. , Rafał Wiśniewski und Stanisław Kościelny sorgten für feinste Akrobatik am Ball in einer kleinen Pause.